„Kräuterwanderung mit Picknick“

Termin: Mittwoch, 28. Juni 2017, 09.30 Uhr
Preis: 0.00 Euro pro Person
Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt: Erminoldweg, Regensburg

Familienzentrum REKIZ. Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg statt und ist nicht öffentlich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Füracker AELF Regensburg.


„Kräuterwanderung mit Picknick“

Termin: Donnerstag, 29. Juni 2017, 14.30 Uhr
Preis: 0.00 Euro pro Person
Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt: Erminoldweg, Regensburg

Familienzentrum REKIZ Regensburg. Der Kurs finden in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Füracker AELF Regensburg.


„Kulinarische Wanderung durch den Wald“

Termin: Freitag, 14. Juli 2017, 17.00 Uhr
Preis: 16.00 Euro pro Person
Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Landgasthof Frauenberg, Marienplatz 7, 93164 Frauenberg

Gemeinsam wandern wir durch den Wald und entdecken dabei nicht nur essbare Wildkräuter, sondern auch Bäume, deren Blätter und Früchte sich sehr gut für die Küche eignen.
Am Waldweiher machen wir Rast und genießen kleine Schmankerl , die ich aus den vorgestellten Pflanzen zubereitet hat.
Info: der Weg ist eben, aber nicht für Kinderwägen oder Rollstuhlfahrer geeignet.
Anmeldung: KEB Regensburg ,FAMILIENBILDUNG, Tel. 597-2253 bis spätestens Dienstag, 11.07.17


„Konzert in der Hirschenstube mit Wanderung durchs Labertal“

Termin: Sonntag, 27. August 2017, 14.00 Uhr
Preis: 0.00 Euro pro Person
Dauer:
Treffpunkt: Parkplatz Mühlwiese in Laaber

Versteckt liegt die Hirschenstube, eine talseitig offen Halbhöhle, in einem Seitental des Labertals unweit der Schafbruckmühle bei Laaber.
Sie bildet den Konzertsaal für den Musiker und Multiinstrumentalisten Thomas Dürr.
Er wird auf seinen teilweise selbstgebauten Instrumenten den Raum zum Klingen bringen und auf die besondere Stimmung dort eingehehen.
Auf der knapp einstündigen Wanderung entland der Laber werde ich als Kräuterpädagogin auf das eine oder andere interessante Wildkräutlein hinweisen.
Der Kulturförderkreis Laaber e.V. möchte mit der Veranstaltung das Naturdenkmal bekannter machen.
Der Eintritt ist frei und es ist keine Anmeldung erforderlich.


Wildkräuterwanderungen mit Picknick

Diese Führungen kann ich für größere Gruppen anbieten.
Ich biete diese Wanderungen auch im Rahmen einer Lehrerfortbildung an. Dabei gehe ich auf die im Lehrplan festgelegten Inhalte ein.
Die Termine können individuell gebucht werden.


Power Point Vorträge

Diese Vorträge kann ich unabhängig von der Jahreszeit abhalten:

1. Essbare Wildkräuter
2. Essbare Wildbäume und Sträucher
3. Essbare Blüten
4. Pflanzen des Brauchtums und deren Bedeutung ( Verwendung zu unterschiedlichen Festen und Jahreszeiten)
5. Kräuterbuschen: Ich zeige die wichtigsten Pflanzen, die in den Kräuterbuschen gehören. Erkläre deren Anwendung in der Volksheilkunde und ihren mythologischen Hintergrund.
6. Heimische Pflanzen in der Homöopathie
7. Teekräuter aus dem Garten und der Natur


Hinweise

Alle Kochkurse können auch außerhalb der geplanten Termine von geschlossenen Gruppen gebucht werden.

Rosenkochkurse finden nur in der Saison, d.h. zwischen ca. Ende Mai bis ca. Ende Juni statt.

Die Teilnehmerzahl sollte aber mindestens 8 Personen und höchstens 12 Personen betragen.

Mir ist sehr wichtig, dass die Gruppe klein ist, denn nur so kann ich auf die einzelnen Personen und deren Fragen gut eingehen.

Für Busgruppen biete ich die Kirchenführung ebenfalls auf Anfrage an.

Bei den Wanderungen bitte an wetterfeste Kleidung und geländetaugliches Schuhwerk denken. Für die Kochkurse bitte eine Kochschürze mitbringen und ein zweites Paar Schuhe (nasse Füße!).

Jeder Kurs kann auch für Gruppen außerhalb der offiziellen Termine gebucht werden.